Diese Nachricht geht raus an alle Kaffee-Liebhaber

Quick Tipp: DIY Walnuss-Sirup

Walnuss-Kaffee-Sirup

Wir lieben Kaffee, ob kalt oder warm. Und noch besser schmeckt eines der Lieblingsgetränke der Deutschen mit einem süßen Sirup. Um Euch eine echte Alternative für den klassischen Vanille oder Karamell-Geschmack zu liefern, haben wir ein ganz besonderes Rezept für Euch. Mit unserer einfachen Anleitung könnt Ihr in wenigen Minuten Euren eigenen Walnuss-Sirup kochen. Wie Ihr den Sirup am besten genießt? Wir sind sowohl von der Variante im Eiskaffee als auch im klassischen Latte Macchiato überzeugt und würden vorschlagen: probiert es einfach selbst aus. Ihr werdet es auf jeden Fall nicht bereuen und Euch jeden Morgen auf Euren Kaffee freuen.

Unser Rezept für 1 Liter Walnuss-Sirup:
400 g fein gehackte Walnüsse
850 g Rohrzucker
800 ml Wasser 

Walnuss-Kaffee-Sirup

Zubereitung:

Nachdem Ihr die Walnüsse kleingehackt habt, röstet Ihr diese unter Rühren in einer Pfanne ohne Fett an. Nach und nach rührt Ihr dann den Zucker unter. Wenn sich der Zucker weitestgehend aufgelöst hat, fügt Ihr das Wasser hinzu und lasst die Mischung ca. 10 Minuten köcheln. Im letzten Schritt füllt Ihr den Sirup durch ein Sieb in Einmachfläschchen und könnt Euren ersten Kaffee mit selbstgemachtem Walnuss-Sirup genießen.

Unser Tipp für Euch: Euer DIY Walnuss-Sirup eignet sich auch perfekt als Mitbringsel, kleine Aufmerksamkeit für die beste Freundin oder mit Blick auf die Weihnachtszeit, auch als Weihnachtsgeschenk.



Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Beitrag verfasst!

Kommentar schreiben



About

Hallo & herzlich Willkommen auf dem #knacktastisch Blog der kalifornischen Walnüsse!
Hier dreht sich alles rund um die Themen Food, Friends und Life & Style. Lasst Euch inspirieren!

Newsletter Anmeldung

Social Media

Blog des Monats

Graziella's Food Blog

LieberBacken