Ice Ice Baby!

Die perfekte Abkühlung für die sonnigste Zeit des Jahres

Wenn die Tage länger werden, dann wissen wir, dass endlich Sommer ist! Wenn die Sonne lacht, muss man einfach mitlachen. Wer liebt es nicht, die warmen Sonnenstrahlen auf der Haut zu spüren, offene Schuhe und kürzere Kleidung zu tragen? So sehr wir es auch genießen, manchmal ist die Sonne dann doch zu heiß und da hilft nur noch eins: Eis! Egal ob Wassereis, Eis am Stiel oder der italienische Gelato-Klassiker, wir können einfach nicht genug bekommen! Es ist die perfekte Abkühlung zu Hause im Garten, bei einem Spaziergang am Fluss oder einer Shoppingtour in der Stadt. Die kurze Auszeit haben wir uns alle mehr als verdient.

Die Auswahl ist riesig: Stracciatella, Schokolade, Beeren oder Walnuss – für jeden ist das passende dabei. Heutzutage gibt es so viele neue Interpretationen, dass man sich überhaupt nicht entscheiden kann, welche man nun als erste ausprobieren soll. Es gibt Frozen-Joghurt mit Topping nach Wahl; Eis, das auf kalten Steinplatten mit Spachteln in Form gebracht wird; Eis, welches zwischen zwei Donuthälften liegt oder riesige Eiscremetorten. Die Liste der innovativen Eissorten und -kombinationen scheint unendlich. Wir haben Euch ein paar unserer absoluten Lieblinge zusammengestellt. Eins schon mal vorab: sie sind allesamt super lecker und kühlen heiße Gemüter garantiert ab.

Blaubeer-Eis mit Walnuss-Müsli-Topping

Ice Ice Baby!

Es ist vollbracht! Die beste Sommererfrischung aller Zeiten ist einen Pakt mit unserem Frühstücksliebling Müsli eingegangen! Fruchtig-frisch lautet hier die Blaubeereis-Devise und das crunchy Müsli-Topping komplettiert den herrlich coolen Snack perfekt. So punktet das Blaubeer-Eis mit Walnuss-Müsli-Topping auf jeden Fall bei Familie und Freunden.

Frozen-Joghurt-Bruch mit Blaubeeren und Walnüssen

Ice Ice Baby!

Achtung, Suchtgefahr! Nach diesem leckeren Snack hat man garantiert kein schlechtes Gewissen. Die leichte Joghurt-Leckerei ist ganz schnell verputzt. Das Vanillearoma in Kombination mit den süß-säuerlichen Blaubeeren und den Walnüssen hat genau die richtige Balance, für einen ‚coolen‘ Gaumenkitzel. Der Frozen-Joghurt-Bruch mit Blaubeeren und Walnüssen ist die perfekte Abwechslung zu eher cremigeren Eis-Varianten.

Himbeer-Joghurt-Eis am Stiel mit kalifornischen Walnüssen und Schokolade

Ice Ice Baby!

Eis ohne Eismaschine? Kein Problem! Die Himbeer-Joghurt-Mischung dient als leichtere, fruchtige Grundlage für dieses Eis am Stiel. Dazu passt die gefrorene Schokolade mit kalifornischen Walnüssen ganz hervorragend J Einfach selbstgemacht ist das Himbeer-Joghurt-Eis am Stiel mit kalifornischen Walnüssen und Schokolade ein schönes Familienprojekt fürs Wochenende. Die Kinder haben bestimmt jede Menge Spaß bei der Eisdeko und danach beim Genießen.

Karamellisierte Banane mit Walnusseis und Schokoladensauce

Ice Ice Baby!

Zugegeben: diese Abkühlung ist etwas extravaganter und so manches Sterne-Restaurant könnte sich überlegen, den Gaumenschmaus auch auf die Speisekarte zu setzen ;) Aber: Das Rezept lässt sich einfacher zubereiten als es aussieht – versprochen! Es vereint sogar unsere Lieblingskombi Schokolade und Banane. Mit dem Walnusseis und dem selbstgemachten Karamell dazu ist die karamellisierte Banane mit Walnusseis und Schokoladensauce auf jeden Fall unsere Anwärterin auf den Eis-Dessert-Thron.

Also ab in den Sommer! Haben Sie auch schon mal ein Eis mit Walnüssen zubereitet oder andere Ideen für eine sommerliche Erfrischung? Dann schreiben Sie uns einfach einen Kommentar! Jede Menge weitere Inspirationen zum Thema Sommer, Eis und Erfrischung gibt es auf unserer Rezeptseite



5 Kommentare

Verena   -  04. Juli 2017 um 08:08 -- Antworten
Jala   -  08. Juli 2017 um 13:33 -- Antworten
Das sind ja wirklich tolle und einfach Rezepte, da werde ich sicher das ein oder andere auch mal ausprobieren! Ich habe aktuell auf meinem Blog über selbstgemachten Fruchtjughurt gebloggt, vielleicht auch interessant für dich: https://myjalablog.wordpress.com/2017/07/08/fruchtjoghurt-einfach-selbstgemacht/ Viele liebe Grüße, Jala
  -  23. Juli 2017 um 15:20 -- Antworten
Julia - KitchenTalks   -  11. August 2017 um 08:44 -- Antworten
Was für ein schöner Beitrag. Dein Blog ist wirklich sehr liebevoll gestaltet und nachdem ich diesen Beitrag gelesen habe werde ich nicht nur das Walnusseis mit Schokoladensauce und karamellisierten Bananen nachmachen, sondern dir auch öfters einen Besuch abstatten. Mach so weiter! :-) Julia von kitchen-talks.com
Blogger Name Blogger Vorname  -  11. August 2017 um 09:45 -- Antworten

Danke liebe Julia :) Das freut mich sehr. Ich schau auch gleich mal bei Dir vorbei, da gibt es sicher viele schöne Inspirationen!

Kommentar schreiben



About

Hallo & herzlich Willkommen auf dem #knacktastisch Blog der kalifornischen Walnüsse!
Hier dreht sich alles rund um die Themen Food, Friends und Life & Style. Lasst Euch inspirieren!

Newsletter Anmeldung

Social Media

Blog des Monats

LieberBacken

LieberBacken