Walnüsse und Frühstück: Einfach ein perfektes Paar

Ein Rückblick auf unseren Walnut Breakfast Club und zu gewinnen gibt’s dabei auch was :)

Eine Woche ist es her, da haben wir zusammen mit Journalisten, Bloggern, Influencern & Co. ein wunderschönes Frühstück in Hamburg genossen, bei dem es viele Neuigkeiten rund um Walnüsse und noch mehr zu essen gab! ;) Von Tipps & Tricks für gesundes Atmen über Ernährungsrat für die wichtigste Mahlzeit des Tages: Nichts hat gefehlt in Ottensen. Unser Walnut Breakfast Club war ein voller Erfolg!

Walnüsse und Frühstück: Einfach ein perfektes Paar

Nicht zuletzt auch wegen der super Arbeit von Pascal Rostetter, der mit seiner Erfahrung durch das beliebte Fitnessprogramm „Fit mit Pascal“ als unser Host absolut überzeugt hat. Für unseren Blog durften wir Pascal noch ein paar Fragen stellen, bei denen er uns alles über seine Einstellung zu Ernährung mit Walnüssen und seinem ständigen Motto „Abnehmen ohne Hungern“ verraten hat.

1. Wie ist eigentlich „Fit mit Pascal“ zustande gekommen und seit wann gibt es Deinen Blog?

Im März 2015 begann ich das erste Mal zu bloggen. Durch die vielen Anfragen per Instagram war die Nachfrage so groß, dass ich mit den Mails einfach nicht mehr hinterherkam und beschloss, mein Wissen in puncto gesunder Ernährung, Abnehmen und Fitnesstraining daher öffentlich zu teilen. Was als anfängliches Hobby begann, entwickelte sich dank zahlreicher Nachrichten und Kommentare zu einem Vollzeitjob als Blogger und Onlinecoach für das #3PhasenProgramm.

2. Was ist bei einem ausgewogenen Frühstück wichtig?

Für einen guten Start in den Tag mag ich es besonders ausgewogen und vielfältig. Ich mag es besonders farbenfroh und nährstoffreich. Zum Beispiel mit einem leckeren Müsli mit frischen Früchten, griechischem Joghurt und ein paar Walnüssen deckt man alle Makronährstoffe ab und hat somit genügend Energie für einen guten Start in den Tag.

3. Dein Instagram-Account verrät, dass Pancakes fast schon zu Deinem Alltag gehören. Warum?

Ich bin ein kleiner Morgenmuffel – erst einmal brauche ich einen Kaffee und dann am besten direkt das Frühstück. Daher lege ich großen Wert darauf, dass es schnell geht. Pancakes eignen sich hier super, da der Teig in wenigen Handgriffen zubereitet ist und man so ein schnelles, warmes Frühstück hat.

4. Was macht Walnüsse so besonders?

Walnüssen werden viele positive „Health Benefits“ zugeschrieben. Darunter auch, dass Walnüsse das Herz unterstützen. , Genauer gesagt tragen sie dazu bei, die Elastizität der Blutgefäße zu verbessern und durch die Alpha-Linolensäure wird ein ausgewogener Blutcholesterinspiegel unterstützt. Das kann sich positiv auf die allgemeine Gesundheit und Fitness auswirken.

5. Hast Du ein paar Insider Tipps für unsere Fans, die vielleicht mehr Sport machen und ein gesünderes Leben führen wollen?

Dranbleiben! Es ist kein Sprint, sondern ein Marathon. Wer wirklich etwas ändern möchte in eine gesündere und aktive Richtung, der sollte vor allem langfristig denken. Es nützt meiner Erfahrung nach wenig, sechs Wochen radikal alles umzustellen. Danach kommt dann wieder der Alltag und weitere sechs Wochen später ist man wieder am Anfang. Daher lieber langsam aber kontinuierlich mehr Sport und eine bewusstere Ernährung in den Alltag integrieren.

Walnüsse und Frühstück: Einfach ein perfektes Paar

Wollt Ihr mehr wissen? Das volle Programm gab es auch bei Facebook LIVE zu sehen – die Aufzeichnung davon findet Ihr hier. Und wer danach richtig Lust auf ein Frühstück mit Walnüssen hat, sollte es nicht verpassen, eines unserer vielen Rezepte auszuprobieren. Einfach #knacktastisch!

Gewinnspiel:

Und jetzt haben wir noch was ganz besonderes für Euch: Wir verlosen zwei Mal die Teilnahme an Pascals neuem #3PhasenProgramm 2.0! Wenn Ihr Lust habt auf einen Einstieg in gesunde, ausgewogene Ernährung mit abwechslungsreichen Ernährungsplänen, die genau auf Euch zugeschnitten sind plus tollen Rezeptideen egal ob Veggie, Vegan oder von allem etwas sowie Pascals Tipps & Tricks zum leichteren Abnehmen, dann macht mit und lasst uns einen Kommentar da. Viel Glück wünscht Euch Euer Team Walnut!

Walnüsse und Frühstück: Einfach ein perfektes Paar

Teilnahmebediengungen: Das Gewinnspiel beginnt am 20.07.2017 um 15:30 Uhr und endet am 27.07.2017 um 23:59 Uhr. Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer einen Kommentar unter dem Gewinnspiel-Post auf dem #knacktastisch Blog der kalifornischen Walnüsse hinterlassen sowie eine gültige E-Mailadresse angeben, unter welcher er im Fall eines Gewinnes kontaktiert werden kann. Im Anschluss werden die Gewinner per Auslosung ermittelt und über ihre E-Mailadresse benachrichtigt. Der Gewinner muss sich innerhalb von drei Werktagen mit seiner Postadresse zurückmelden, ansonsten verfällt der Gewinn. Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich. Alle im Zuge des Gewinnspiels erhobenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung dieses Gewinnspiels und nicht für andere Zwecke verwendet.

Gewinnspielveranstalter ist die California Walnut Commission, vertreten durch das Pressebüro California Walnut Commission c/o FleishmanHillard Germany (Hanauer Landstraße 182 A, 60314 Frankfurt, walnuss@fleishmaneurope.com).

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter der California Walnut Commisson und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Eine Mehrfachteilnahme ist nicht möglich.

Walnüsse und Frühstück: Einfach ein perfektes Paar




12 Kommentare

  -  23. Juli 2017 um 15:20 -- Antworten
Max   -  25. Juli 2017 um 10:05 -- Antworten
Ja! Super tolles Gewinnspiel! Ich bin dabei. :)
Biggi   -  25. Juli 2017 um 21:54 -- Antworten
tolle Idee
Claudia Schleicher   -  26. Juli 2017 um 15:55 -- Antworten
Das klingt so interessant und passend für mich ! Ich würde mich wahnsinnig freuen , wenn ich die Chance auf das Programm bekomme. liebe Grüße Claudia aus München
Blogger Name Blogger Vorname  -  28. Juli 2017 um 16:29 -- Antworten

Liebe Claudia,

herzlichen Glückwunsch, Du hast einen der zwei Gutscheine für das #3PhasenProgramm 2.0 von Fit mit Pascal gewonnen. Für alles weitere melden wir uns bei Dir per Email. Ein schönes Wochenende, dein Team vom #knacktastisch Blog

Dietrich Mitschke   -  26. Juli 2017 um 16:36 -- Antworten
Ich liebe Nüsse. Das Konzept hört sich interessant an und ich möchte gern das #3PhasenProgramm 2.0 gewinnen.
Bermes-Schäfer Tanja   -  27. Juli 2017 um 13:02 -- Antworten
Oh vielleicht mit diesem Programm ein bißchen mehr Glück beim Abnehmen gerne dabei.
Ramona Peters   -  27. Juli 2017 um 14:54 -- Antworten
Ramona   -  27. Juli 2017 um 14:55 -- Antworten
Klingt sehr symapthisch und vernünftig! Würde ich gerne mal ausprobieren! LG
Blogger Name Blogger Vorname  -  28. Juli 2017 um 16:30 -- Antworten

Liebe Ramona,

herzlichen Glückwunsch, auch Du hast einen der zwei Gutscheine für das #3PhasenProgramm 2.0 von Fit mit Pascal gewonnen. Für alles weitere melden wir uns bei Dir per Email. Ein schönes Wochenende, dein Team vom #knacktastisch Blog

Christiane Falkus   -  02. August 2017 um 10:49 -- Antworten
Hallo liebes Team, Walnüsse sind wunderbar, lecker und gesund und vielseitig einsetzbar. Ich empfehle in meiner Heilpraktiker Praxis und auf meinem Tcm-Blog gerne Walnüsse und Avocado. Passt gut zur Ernährung nach der traditionellen chinesischen Medizin. In meinem Blog findet ihr viele Tipps und Rezepte rund um die TCM unter www.naturheilpraxis-falkus.de. Liebe Grüße
Stefanie   -  07. September 2017 um 13:46 -- Antworten
Tolle Rezepte rund um die Walnuss. Gerne möchte ich gewinnen.:-) Stefanie 01791374959


Kommentar schreiben



About

Hallo & herzlich Willkommen auf dem #knacktastisch Blog der kalifornischen Walnüsse! Hier dreht sich alles rund um die Themen Food, Friends und Life & Style. Lasst Euch inspirieren!

 

Follow us