#doNUTstress – Stressfreie Weihnachtsgeschenke

Der Last-Minute-Geschenke-Guide mit Gewinnspiel

Geschenke zur DoNUTstress-Kampagne

Die dritte Adventswoche ist angebrochen und schon werden einige von uns erschrocken auf den Kalender starren: Heiligabend eilt dieses Jahr in besonders großen Schritten auf uns zu.

Das Problem kennen wir alle:  In den vorherigen Wochen hat man sich noch eher von Lichterglanz, Plätzchen und Weihnachtsmärkten ablenken lassen und schon hat man den Salat bzw. noch keine Geschenke – und das eine Woche vor dem Fest! Aber mit Panik kommt man hier nicht weiter, denn unsere Devise lautet auch zu diesem Zeitpunkt #doNUTstress. Wir geben Euch Tipps, wie Ihr noch eine erfolgreiche Bescherung hinbekommt – und am Ende gibt es sogar wieder einen Gewinn abzustauben!

Der Brauch des Verschenkens kurz vor Jahresende geht übrigens schon weit bis in die Zeiten der Römer zurück. Man tauschte damals seine Gaben und hoffte dadurch auf Glück für das kommende Jahr. Im Laufe der Zeit rückte dies mit dem religiösen Feiertag zusammen und so übergibt man bis heute Geschenke zur Wertschätzung seiner Lieben. Eigentlich klingt das ja nach einer einfachen Aufgabe, doch oft erscheint das perfekte Geschenk als eine wahre Herausforderung. Und so kommen wir auch schon zu unserem ersten Überlebenstipp:

  1. Der Gedanke zählt auf alle Fälle!

Bevor wir konkrete Ratschläge verteilen, wollen wir natürlich erst einmal den Stress runterschrauben. :) Denn: Es geht ja nicht um einen Wettbewerb, wer das größte und teuerste Geschenk vergibt, sondern eigentlich ja um eine persönliche Message. Wer sich ein, zwei Gedanken um ein Geschenk gemacht hat und dies auch dem Empfänger klar macht, wird ganz bestimmt in glückliche Gesichter schauen.

Wir können Euch auch vorab schon einen tollen Geschenke-Tipp mitgeben: Kalifornische Walnüsse! Vielfältig einsetzbar als weihnachtlicher Snack oder im Gebäck – da kann man so gut wie nichts falsch machen. Gut zu verschenken sind zum Beispiel Dominosteine mit Walnussmarzipan oder, für Fitnessfreunde, ein Bananen-Walnuss-Zimtkuchen von Carmine von @iqskitchen. Auch Lucie’s Sohnemann in unserem Video hat sich große Gedanken gemacht, seht selbst:

Also, ein paar Gedanken und sich locker machen hilft! ;)

  1. Manchmal kommt es doch auf das Äußere an

Nachdem wir alle einmal ruhig durchgeatmet haben, kommen wir nun zum nächsten Schritt – die Verpackung. Ein einfaches Geschenk kann schnell durch einen persönlichen Touch aufgewertet werden, wie durch eine sorgfältig ausgewählte Schachtel, einen hübschen selbstgebastelten Geschenkanhänger oder eine Karte dazu. Man kann auch tatsächlich eigenes Geschenkpapier gestalten und bedrucken lassen, auf Seiten wie Zazzle oder Online-Druck. Dann bereitet das Präsent auch schon vor dem Auspacken große Freude!

  1. Belesen bleiben

Damit der Inhalt des Geschenks natürlich auch nicht zu kurz kommt, wollen wir nun darauf eingehen. Laut einer EY Studie von diesem Jahr stehen Bücher ganz weit oben auf der Liste der häufigsten Weihnachtsgeschenke – zu Recht, wie wir finden! Es gibt so viele verschiedene Themen, Genres und Designs an Büchern, bei dem für jeden Typ und Geschmack etwas dabei ist. Gerade in unserem digitalisierten Zeitalter ist das eine oder andere Buch zwischendurch eine wahre Entspannungskur zwischendurch. Ob ein mitreißender Krimi, hilfsbereiter Ratgeber oder ein dekorativer Bildband – einfach an Tipp 1 denken und schon kommt etwas Tolles dabei heraus!

  1. Gemeinsame Zeit verschenken

Es gibt nichts Kostbareres als Zeit selbst. Deswegen ist es auch ein sehr großes Geschenk, jemandem diese zu widmen. Dies kann in Form eines Gutscheins passieren, mit dem Ihr zu gemeinsamen Aktivitäten einladet. Hier kommt auch der Vorteil hinzu, dass man jemanden nicht nur Gutes tut, sondern gleich selbst Teil des Geschehens sein kann.

Chai Waffeln mit Walnüssen

Ein toller Vorschlag wäre beispielsweise ein gemeinsamer Brunch, bei dem ihr nicht nur Bereitschaft zum Aufwand zeigt, sondern anschließend auch zusammen das Essen gemütlich genießen könnt. Ob nur zu zweit oder in größerer Runde – ein Tisch gedeckt mit Pfannkuchen & Walnuss-Orangen-Sauce oder Chai-Waffeln mit Bananen und Walnüssen macht bestimmt mehr her, als ein undurchdachtes Last-Minute Geschenk, das nach Weihnachten womöglich heimlich umgetauscht wird.

Pfannkuchen mit Orangen-Walnuss-Sauce

Eine weitere Möglichkeit seine Zeit zu verschenken ist besondere Abenteuer gemeinsam zu erleben. Ob ein Tag im Freizeitpark oder gleich ein Fallschirmsprung – Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Solche besonderen Erlebnisse kann man auch lange danach in guter Erinnerung halten und sie schweißen zusammen. Schaut Euch einfach um, welche spannenden Ausstellungen oder Workshops bei euch in der Nähe angeboten werden und Ihr werdet staunen!

Alles in allem sollte man sich aber auf keinen Fall allzu verrückt mit der Besorgung der Geschenke machen – denn Weihnachten dreht sich ja auch um so viel andere schöne Dinge. Spätestens an Heiligabend, versammelt mit Freunden oder Familie, merkt man doch eigentlich, dass die größten Geschenke während all der Jahre schon immer anwesend waren – auch ohne Einkaufstress. Wir wünschen Euch ein frohes Fest! :)

GEWINNSPIEL

Da wir selbst große Fans vom Zeit-Verschenken sind, erleichtern wir euch die Besorgung eines Last-Minute Geschenks zusätzlich, indem wir einen Jochen Schweizer Wertgutschein von 250,-€ verlosen. Sagt uns einfach in den Kommentaren, was bis jetzt euer schönstes Weihnachtsgeschenk war. :) Zu den Teilnahmebedingungen geht es hier.   

Auch für Backfreunde und die, die es noch werden wollen, haben wir eine erfreuliche Nachricht. Carmine von @iqskitchen hat noch eine Last-Minute Verlosung zusammen mit den kalifornischen Walnüssen vorbereitet –  ab dem 19.12.2017 könnt ihr ein tolles Backset für den Bananen Walnuss Zimtkuchen gewinnen - schaut vorbei!

Bananen-Walnuss Zimtkuchen

 

 

 

 




101 Kommentare

Angelique   -  18. Dezember 2017 um 10:06 -- Antworten
Hallo, mein schönstes Weihnachtsgeschenk war ein Wochenende in Hamburg! Das war richtig toll! Liebe Grüße, Angelique
Anne   -  18. Dezember 2017 um 10:39 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war vor 5 Jahren die Geburt meines Sohnes. Aber da käme eine Auszeit genau richtig.
Marina   -  18. Dezember 2017 um 10:46 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk bisher war der Überraschungsbesuch meines Papas, den ich zwei Jahre nicht gesehen hatte. Meine Eltern hatten sich scheiden lassen, mein Papa war in der Heimat geblieben. Meine deutsche Mama ist mit mir nach Deutschland zurück gekehrt. Ich wünsche Euch eine schöne Weihnachtszeit Marina
Britta Stuckenbrock   -  18. Dezember 2017 um 10:57 -- Antworten
Ich habe kurz vor Weihnachten erfahren ,das ich schwanger bin ... Ist zwar schon 28 Jahre her ,aber das war definitiv mein schoenstes Weihnachtsgeschenk <3 etwas ,das nicht mit Geld zu bezahlen ist <3
Margit Durrer   -  18. Dezember 2017 um 11:04 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk....... hmmm..... ich glaube fast , das war mein erster Wellnessurlaub den ich machen durfte. Bis dahin waren wir immer nur mit den Kindern weg und da durfte ich dann mit meinem Mann alleine hin und darauf hatte ich sehr sehr lange gewartet. Da war der Jüngste 10 .....
Beate   -  18. Dezember 2017 um 11:07 -- Antworten
Walnüsse schmecken super. Man kann sie in der Pfanne mit Zucker karamelisieren, oder auf und in Kuchen verarbeiten, sie schmecken prima zu Waffeln und auch einfach so. Und gesund sind sie noch obendrein. Auch das Walnussöl schmeckt prima und ist bei uns sehr belilebt.
Katrin K   -  18. Dezember 2017 um 11:07 -- Antworten
Ein Heiratsantrag :-)
Maya Kosmehl   -  18. Dezember 2017 um 11:33 -- Antworten
... mein schönstes Geschenk ist, wenn die Familie zusammen ist :-)
Karina   -  18. Dezember 2017 um 12:02 -- Antworten
Der erste selbstgebackener Kuchen meiner Tochter (natürlich mit der Oma's Unterstützung😊) - dieses Weihnachtsgeschenk vergesse ich nie 😍
Anne   -  18. Dezember 2017 um 13:12 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war ein Heiratsantrag
Annette   -  18. Dezember 2017 um 13:39 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk waren Konzertkarten und dieses Jahr mein 1 Enkelkind
Kerstin   -  18. Dezember 2017 um 15:11 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk ist, war und bleibt wenn alle keine 3 Kinder mit uns Weihnachten feiern
Dominik Vetter   -  18. Dezember 2017 um 16:24 -- Antworten
Eine Form zum Backen, womit ich anschließend meine Freundin überraschen konnte und sie wirklich sehr begeistert war, da ich das erste Mal was für sie gebacken hatte! :)
Mark   -  18. Dezember 2017 um 16:28 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk ist für mich immer mit meinen Lieben beisammen sein zu können. Das wird es auch immer bleiben. :-)
Kathrin   -  18. Dezember 2017 um 17:00 -- Antworten
Das schönste Weihnachtsgeschenk, dass ich je bekommen hab, war al Kind mein Puppenhaus.
Ann-Kristin   -  18. Dezember 2017 um 17:05 -- Antworten
Das schönste Weihnachtsgeschenk, das mein Schatz mir gemacht hat, war ein Wohlfühlwochenende, an dem wir viel Zeit miteinander verbringen konnten, ganz ohne den üblichen Alltagsstress.
Oliver Meyer   -  18. Dezember 2017 um 17:32 -- Antworten
Mein erster eigener PC. Ein 286iger mit 16 MHz
Claudi L   -  18. Dezember 2017 um 20:10 -- Antworten
Mmh schwierig, hab schon soviele schöne Sachen bekommen. Aber das Schönste war ein Wellnessurlaub als ich schwanger war.Nochmal ganz bewusst Zeit zu zweit genießen bevor wir Eltern geworden sind Seitdem ist Zweisamkeit eher selten und umso schöner wär der Gutschein um mal wieder als Paar etwas gemeinsam zu erleben:) Danke für die tolle Verlosung Liebe Grüße, Claudia
Angie   -  18. Dezember 2017 um 20:11 -- Antworten
Das schönste Geschenk ist das beisammensein mit der Familie
Jutta Stein   -  18. Dezember 2017 um 21:00 -- Antworten
Hallo Ihr Lieben Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war letztes Jahr von meinen Kindern: eine funktionelle Wanderjacke :-) da ich für mein Leben gern durch die Natur wandere und in den Pausen auch sehr gerne Eure Walnüsse genieße, um Kraft zu tanken. Weihnachtliche Grüße an Euer fabelhaftes Team Jutta Stein
Kristina Kindler   -  18. Dezember 2017 um 21:37 -- Antworten
Das schönste Geschenk? Mit kreativen durchdachten Ideen macht man mir die größte Freude😍 Dieses Jahr wird es glaube ich eine Kamera, die ich mir gewünscht habe, und mit der ich die kommende Zeit festhalten möchte!
Laura Erhunmwunsee   -  18. Dezember 2017 um 22:17 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war das erste Weihnachtsfest meines Freundes, ein Kurztripp nach Prag.
Susanne Morgenstern-Dosdall   -  18. Dezember 2017 um 22:43 -- Antworten
Der Lego Schaufelrad Bagger. Wir haben beide gebastelt und gespielt wie kleine Kinder. ich liebe es. es bringt Gemeinsamkeit.
Sandra   -  18. Dezember 2017 um 22:48 -- Antworten
Ein so schönes, das es den Titel das Schönste Geschenk erhalten hätte, gab es bisher leider noch nicht. Aber vielleicht wird das ja noch...Ich wünsche Euch allen ein friedliches und erholsames Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Larissa Seidel   -  18. Dezember 2017 um 22:56 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war ein Gutschein von meinem Papa für ein Konzert meiner damals liebsten Band. Dabei war zwar der Inhalt wow, aber besonders beeindruckt hat mich das Äußere, da er den Gutschein selbst gemalt hat und mit Strichmännchen versucht hat die Band darzustellen. Er kann wirklich gar nicht zeichnen, aber gerade das war das Tolle.
Janina A.   -  18. Dezember 2017 um 23:14 -- Antworten
mein schönstes Geschenk habe ich dieses Jahr schon bekommen, indem ich mit meinem Mann in eine wunderschöne große Wohnung gezogen bin, in der wir jetzt mit viel Platz und all unseren Lieben Weihnachten feiern können... :)
Lina   -  19. Dezember 2017 um 06:16 -- Antworten
😍💖🔥 wow!! Das wäre so perfelt für mommy&daddy
Susanne Schroppe   -  19. Dezember 2017 um 06:28 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk wäre wenn Mal alle wieder da wären..und ich gesund alles vorbereiten kann...ich bin zur Zeit gesundheitlich sehr gebeutelt...das zieht sich durch das ganze Jahr....allen einen schönen 4 Advent.lg
G.Ello   -  19. Dezember 2017 um 06:56 -- Antworten
Als ich 17 war schenkte mir mein Vater eine teure Motorradjacke für einen Ausflug im kommenden Sommer. Eigentlich konnte er sie sich auch nicht leisten, aber er hat gesehen wie ich wochenlang um den Laden geschlichen bin. Ich bin jetzt 46, doch werde ich das nie vergessen.
Ivonne   -  19. Dezember 2017 um 07:07 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk jemals war, als meine Tochter die mittlerweile schon 14 Jahre alt ist, mit 7 Monaten plötzlich um den Weihnachtsbaum krabbelte. Auch wenn ich von da an keine ruhige Minute mehr hatte weil sie einen unglaublichen Entdeckungsdrang hatte. Doch dieser Moment war so schön. Scheinbar war der Baum und die Geschenke so interessant das sie es unbedingt wollte. Sie hatte schon einige Tage lang vergeblich versucht wie das funktioniert mit dem Krabbeln und hat uns immer wieder ihren Unmut das es nicht so recht klappen möchte, hören lassen.
Korina Krüger   -  19. Dezember 2017 um 07:35 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachten war im Letzten Jahr meine Hochzeit am 16. Dezember. also kurz vor Weihnachten.
Gabi Kabus   -  19. Dezember 2017 um 08:56 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk sind immer die gemeinsamen Stunden mit der Familie und den Freunden...Wohnen weit voneinander entfernt ,da sieht man sich sehr selten
Ronja   -  19. Dezember 2017 um 09:39 -- Antworten
Ein Fotoshooting :)
Zehra   -  19. Dezember 2017 um 10:11 -- Antworten
Ich wurde letztes Jahr an Weihnachten Tante. Das war bisher das schönste an Weihnachten :)
Laura   -  19. Dezember 2017 um 10:35 -- Antworten
Ich verbringe am Weihnachten am liebsten ganz viel Zeit mit Familie und Freunden. Das ist mein größtes Weihnachtsgeschenk ❤
Piri   -  19. Dezember 2017 um 10:40 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk? Das hatte ich letztes Jahr, ein Urlaub in Israel mit meiner Mutter. Tolle Erfahrung, weil in Israel kein Weihnachten gefeiert wurde, sondern Chanukka - und wir am Heiligabend Nazareth besucht haben. Abgesehen davon wird das Mütterlein auch nicht jünger und vielleicht war es unser letzter gemeinsamer Urlaub!
Kerstin   -  19. Dezember 2017 um 11:32 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk habe ich schon am 1. Dezember bekommen, da habe ich die Nachricht erhalten dass ich eine Reise nach Paris geschenkt bekomme, MItte Dezember ging es schon los.
Ines   -  19. Dezember 2017 um 12:11 -- Antworten
Ich habe mit 6 einen reiterhof von Playmobil bekommen. Ich weiß bis heute noch wie das Gesxhenkpapier des Pakets aussah :)
Miriam   -  19. Dezember 2017 um 12:34 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk ist an sich immer die Zeit mit meiner Familie. Aber vor 4 Jahren habe ich mein 1. Weihnachten mit meinem Freund verbracht und habe von ihm eine selbstgebastelte Wort-Uhr bekommen. Er hat einfach so unglaublich viel Zeit und Arbeit in diese Uhr investiert. Das wird mir ewig in Erinnerung bleiben :) Und dieses Jahr wird es noch etwas Besonderes geben: Und zwar sehe ich meinen besten Freund endlich wieder, der aus seinem Auslandseinsatz in Afghanistan wiederkommt :)
Janine-Sascha Kaiser   -  19. Dezember 2017 um 13:28 -- Antworten
Liebes Walnüsse aus Karlifornien Team, das schönste Geschenk an das ich mich erinnern kann war das "Traumtelefon" von Mattel <3 Ich habe es mir so sehr gewünscht und war das glücklichste Mädchen als ich es Heiligabend mit ca 12-13 Jahren auspacken konnte <3 Dieses Geschenk werde ich niemals mehr vergessen :) Danke Mama , das du mir es unter den Weihnachtsbaum gelegt hast :* Ich würde gerne meinen Mann Sascha mit der tollen Jochen Schweizer Box überraschen. Durch die drei Kinder haben wir nur wenig Zeit gemeinsam und könnten dies bei einem tollen Erlebnis zusammen einmal nacholen. Sie würden uns damit eine riesen grosse Freude bereiten <3 🎅😍🎁🎄🎉Liebe Grüße und ein wunderschönes Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Liebsten !🎅 Janine-Sascha Kaiser
Andrea B.   -  19. Dezember 2017 um 13:34 -- Antworten
Hallo, mein schönstes Weihnachtsgeschenk war bis jetzt ein wunderschöner Glasanhänger im Peanutsdesign. Ich bin ein großer Snoopy-Fan und seitdem hängt er jedes Jahr im Weihnachtsbaum <3
Christine Hofmann   -  19. Dezember 2017 um 13:38 -- Antworten
Mit kann man mit selbst gemachten Weihnachtsplätzchen eine sehr große Freude machen. Weil ich sie einfach liebe, von Vanillekipferl über Heidesand, Spitzbuben und natürlich Walnussplätzchen. Ich weiß, was für eine Heidenarbeit es ist, die kleinen Köstlichkeiten zu bereiten und ich selbst bin eine schlechte Bäckerin. Daher kann ich es umso mehr würdigen, wenn sich jemand die Arbeit gemacht hat und mit viel Liebe die kleinen Kunstwerke gezaubert hat, die leider immer viel zu schnell verschwinden. :=
Karin   -  19. Dezember 2017 um 14:15 -- Antworten
Ein gemeinsamer Muscialbesuch, geschenkt von meinem Bruder und seiner Freundin.
Christina Nowak   -  19. Dezember 2017 um 14:20 -- Antworten
Ein kleines Holzherz von meinem Sohn , welches er graviert hat. Ich liebe es
Werner   -  19. Dezember 2017 um 17:06 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtserlebnis war unser erster (echter) Weihnachtsbaum. Er war zwar etwas krumm, aber ich fand ihn als Kind einfach am Schönsten u. er wurde mit ganz viel Liebe dekoriert. Manche Kugeln existieren sogar heute noch.
Veronika   -  19. Dezember 2017 um 17:18 -- Antworten
Ich glaube das schönste Geschenk war der selbstgebastelte Adventskalender meines Freundes, um mich perfekt auf Weihnachten einzustimmen!
Carmen Arndt   -  19. Dezember 2017 um 17:58 -- Antworten
mein Hund Alicia....
Katrin   -  19. Dezember 2017 um 19:00 -- Antworten
Mein schönstes Geschenk waren in Thailand gesammelte Hühnergötter , die auf eine Kette gefädelt waren. Derjenige hat sie mit Gedanken an mich gesammelt tausende Kilometer entfernt gesammelt. Das hat mich sehr berührt.
Anja Schroth   -  19. Dezember 2017 um 20:30 -- Antworten
Mein schönstes Geschenk? Eine Karte für Metallica, meiner Lieblingsband!
Anikaos   -  19. Dezember 2017 um 20:52 -- Antworten
Das tollste Geschenk, das ich mir dieses Jahr selbst gemacht habe, ist ein neuer Job!!! :-)
Franci   -  19. Dezember 2017 um 21:17 -- Antworten
Sehr gute Frage... Von jenen, an die ich mich erinnere, waren die meisten wirklich durchdacht & vor allem sind sie von lieben Menschen von Herzen gekommen. Mir fällt gerade ein besonders einfallsreiches Geschenk von meinem besten Freund ein: Ein Präsentkorb mit exotischem, besonderem Obst. Oder ein paar spezielle Schuhe, die ich mir jahrelang gewünscht habe, jedoch immer traurig als "zu teuer" erachtet habe, von meiner Mama. Oder mein erstes Konzertticket von meiner Tante. Es gibt glaube ich keines, dass ich auf Platz eins allein setzen würde. Der Gedanke zählt.
Jördis Arntrup-Thöne   -  19. Dezember 2017 um 22:06 -- Antworten
Ein Ständchen mit dem Cello
Kerstin Schmitz   -  19. Dezember 2017 um 23:09 -- Antworten
Neben vielen anderen mit Sicherheit tollen Weihnachtsgeschenken, die ich bisher bekommen habe, war eins der schönsten, ein Ring, den mein damals 9-jähriger Sohn ganz alleine von seinem Taschengeld gekauft hat. Um die richtige Größe zu bekommen, hat er mir damals einen Ring entführt und diesen mit in den Laden genommen. Einfach nur süß. . . und Weihnachten war es ihm sogar wichtiger, mir mein Geschenk zu geben, als seine eigenen auszupacken.
Daniela   -  20. Dezember 2017 um 06:25 -- Antworten
Wellness Weekend fuer den Freund er hat es verdient
Lea S.   -  20. Dezember 2017 um 06:40 -- Antworten
Die Zeit mit den Liebsten ist immer das schönste Geschenk. Und wenn es um “richtige“ Geschenke geht, dann war ein Wochenende in einem Wellnesshotel im Harz mit meinem Freund das tollste Geschenk.
Janika   -  20. Dezember 2017 um 10:29 -- Antworten
Ich und mein Bruder haben vor 16 Jahren zu Weihnachten unseren ersten Hund bekommen. Sie ist zwar leider vor einigen Jahren gestorben, aber an Weihnachten denke ich jedes Mal aufs neue, an den süßen kleinen Goldie :)
Eva-Maria Aldehoff   -  20. Dezember 2017 um 11:31 -- Antworten
Ein Glas mit Nadelkissen als Nähset, selbstgemacht von meiner Oma.
Lisa   -  20. Dezember 2017 um 14:22 -- Antworten
Mein schönstes weihnachtsgeschenk habe ich von meinem Freund bekommen - ein Wochenende in London, es war wirklich unglaublich schön und eine absolute Überraschung!
Melanie Brandenburger   -  20. Dezember 2017 um 16:26 -- Antworten
Das schönste Geschenk ist, dass ich jedes Jahr vom 24.12. bis 26.12. frei habe, nicht arbeiten muss: dies ist einnkostbares Zeitgeschenk, sogar ohne Urlaub nehmen zu müssen!
Sarah   -  20. Dezember 2017 um 16:45 -- Antworten
Das schönste Weihnachtsgeschenk, das ich je bekommen habe.. mhm, schwierig. Ich mag es sehr die Feiertage mit meiner Familie zu verbringen. Letztes Jahr habe ich zudem ein tolles Armband von meinem Freund bekommen und von der Familie zwei Konzertkarten. Ich liebe es auf Konzerte zu gehen!
Rike   -  20. Dezember 2017 um 17:52 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war mein jetziger Mann, damals vor 4 Jahren noch mein Freund, der nach 11 Monaten Fernbeziehung überraschend zu Weihnachten auftauchte. Er hatte die Überraschung mit meinen Eltern geplant. Das USA - Süßigkeiten - Paket, welches er dabei hatte, war aber auch nicht übel 😁
Michelle   -  20. Dezember 2017 um 17:52 -- Antworten
Die Zeit mit meiner ganzen Familie zu verbringen und mit ihnen zusammen zu essen ist für mich jedes Jahr das schönste Geschenk.
Tomy Mueller   -  20. Dezember 2017 um 20:13 -- Antworten
ja es gab schon ein Paar gute Weihnachtsgeschenke. Aber das beste war bis jetzt das ich nun schon 3 Jahre mit meinem Schatz zusammen bin, Das ist das grösste Geschenk.l. Materielle Sachen sind daher eher unwichtig. wixhtig ist das man Gesund ist und seine Familie hat.
Damira Ostojic-Koob   -  20. Dezember 2017 um 21:16 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war das erste Smartphone welches ich von meinem Sohn bekommen habe
Denise   -  20. Dezember 2017 um 21:17 -- Antworten
Einen Lautsprecher in Form eines Minis den ich Mal von meinem kleinen Bruder, der damals noch ein Kind war geschenkt bekommen habe, als er ihn bei einer Tombola gewonnen hatte. Er hatte schon einen Lautsprecher für seinen iPod und hat ihn daher mir geschenkt. Ich habe wirklich geweint ;)
Karen   -  20. Dezember 2017 um 21:42 -- Antworten
Ein Indoor Skydiving Erlebnis 😎
Monika Frohwerk-Levenhagen   -  20. Dezember 2017 um 22:20 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtserlebnis war, als es vor 5 Jahren unverhofft an meiner Tür klingelte und meine aller,allerbeste Freundin,die ich schon mein Leben lang kenne, vor der Tür stand. Ich bin jetzt fast 50 Jahre alt,sie etwas älter. Nun,jeder wird sich denken,was ist daran so besonders?! Ja, ich bin vor 26 Jahren aus dem Saarland nach Lübeck gezogen,was ja nicht gerade um die Ecke liegt. Uns können auch die Kilometer nicht trennen und auch die Freundschaft nicht zerstören. Das ist einfach nur wunderbar eine solch liebe Freundin zu haben. Und wie man merkte, wenn man Sehnsucht nach dem anderen hat,kann man denjenigen sprachlos machen.
Kerstin K.   -  20. Dezember 2017 um 22:27 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war eine Konzertkarte mit After-Show Tickets für die Backstreet Boys vor 3 Jahren <3 und das tollste war, dass das Konzert auch noch an meinem Geburtstag statt fand. Der absolute Wahnsinn war das :)
Sandra Wille-Naumann   -  20. Dezember 2017 um 22:35 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war ein positiver Schwangerschaftstest 😍
Sophie J.   -  21. Dezember 2017 um 00:04 -- Antworten
mein schönstes Weihnachtsgeschenk ist wie jedes Jahr die Familie!!!:)
Petra Nikonow   -  21. Dezember 2017 um 05:37 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk ist, wenn die ganze Familie beisammen ist und sich über seine Kinder freut.
Julia   -  21. Dezember 2017 um 05:38 -- Antworten
Ein nachträgliches WeihnachtsGeschenk war das ich Nachwuchs bekomme
Der Jörg   -  21. Dezember 2017 um 10:29 -- Antworten
mein kleiner Bruder .... der wird in 3 Tagen 49 Jahre. ;-)
Franca   -  21. Dezember 2017 um 10:49 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk habe ich bekommen als ich 6 war. Da hab ich eine kleine Küche zum Spielen bekommen.❤️ Ich hab mich so darüber gefreut😍 Je älter man wird desto weniger besonders ist es..
Jennifer Pohl   -  21. Dezember 2017 um 11:57 -- Antworten
Eine Kuschel Decke
Anastasia   -  21. Dezember 2017 um 12:51 -- Antworten
Ich habe ein Bilder Rahmen mit vielen Fotos von mir und einer Freundin wo wie in Urlaub waren bekommen zu Weihnachten war einfach ein Geschenk con Herzen und tolle Erinnerungen♡
Dominik Vetter   -  21. Dezember 2017 um 15:59 -- Antworten
Eine Form zum Backen, womit ich anschließend meine Freundin überraschen konnte und sie wirklich sehr begeistert war, da ich das erste Mal was für sie gebacken hatte! :)
Julia Muskat   -  21. Dezember 2017 um 16:02 -- Antworten
Mein schönstes Geschenk war bisher ein Koffer, der unter dem Weihnachtsbaum stand, damit war aber eine Kreuzfahrtreise verbunden, die meine Mum und ich vor knapp 4 Jahren angetreten haben. Auf dieser Reise habe ich meinen jetzigen Freund kennengelernt, der auch aus meiner Nähe kam und mit dem ich dieses Jahr zusammengezogen bin! =) Somit war es das schönste Geschenk, was ich je hätte bekommen können <3
Heidy   -  21. Dezember 2017 um 16:10 -- Antworten
Ich wurde kurz vor weihnachten patentante😘 auch schon wieder 18 Jahre her. Dieses Jahr überraschend eine Karte für ein tolles Konzert in den Feiertagen bekommen <3
Theresa   -  21. Dezember 2017 um 16:23 -- Antworten
Mein bisher schönstes Weihnachtsgeschenk? Ich glaube ein Berlintrip von meinem Freund 😍 Gemeinsame Zeit ist ja (wie ihr auch gesagt habt) am schönsten und machen auch mir die meiste Freude ♥️ wir führen eine Fernbeziehung und gemeinsame Zeit ist sehr rar. Und wenn man sich dann endlich sieht, sind oft noch hundert Alltagsdinge zu erledigen. Deswegen auch dee Ausflug. Weg von zu Hause muss auch der Haushalt nicht selbst gemacht werde
Diana Melms-Rusczyk   -  21. Dezember 2017 um 16:36 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war der Heiratsantrag von meinem Mann da er mir immer gesagt das er nicht heiraten will. Jetz sind wir schon 4,5 Jahre glücklich verheiratet.
Laura Wehmeyer   -  21. Dezember 2017 um 16:39 -- Antworten
Mein Kuscheltier Eisbär 😍
Thomas K.   -  21. Dezember 2017 um 17:14 -- Antworten
Das war ein wunderschönes Fotobuch mit Momenten aus meiner Kindheit. Heute freue ich mich am meisten über geschenkte Zeit. Das ist einfach das Beste!
Friederike   -  21. Dezember 2017 um 18:57 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war eine Reise nach England. Denn durch diese Reise habe ich meinen Freund kennengelernt und er ist das mit Abstand größte Geschenk!
Maria   -  21. Dezember 2017 um 20:33 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war eine Pyritsonne, die mein Freund extra für mich importiert hat.
Ivonne   -  21. Dezember 2017 um 21:13 -- Antworten
Mein allerschönstes Weihnachtsgeschenk war , als mein Bruder an Heiligabend vor der Tür stand unangemeldet. Mein Bruder lebt in Kanada und daher sehen wir uns leider nur sehr selten. Wenn es hoch kommt vielleicht einmal im Jahr. Und als er vor 2 Jahren dann an Heiligabend vor unserer Tür stand traute ich meinen Augen nicht. Ich hatte Tränen in den Augen weil ich es nicht fassen konnte, dass er zu Weihnachten bei uns sein wird. Das werde ich nie vergessen.
Chiara   -  22. Dezember 2017 um 09:35 -- Antworten
Wow! Toller Gewinn :) Mein schönstes Geschenk waren Karten für König der Löwen und eine Thailand Reise! Lg Chiara
Katrin   -  22. Dezember 2017 um 14:32 -- Antworten
Mein schönstes Geschenk war ein Urlaub gleich nach Weihnachten auf meine Lieblingsinsel. 1 Woche. Und ich wusste wirklich von nichts!
Sigrid   -  22. Dezember 2017 um 14:54 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk ist schon mindestens 20 Jaher her. Es war eine Musicalreise, zu der Zeit noch etwas richtig Besonderes. Und vor allem ein total unverhofftes Geschenk.
Christiane   -  23. Dezember 2017 um 01:25 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war eine CD und dazu noch die Überraschung den Sänger live zu erleben.
Elisabeth   -  23. Dezember 2017 um 13:01 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war bislang eine Alpaca-Patenschaft für ein Jahr, da ich diese Tiere liebe!
Angelique   -  23. Dezember 2017 um 15:30 -- Antworten
Meine schönsten Weihnachtsgeschenke waren bzw. sind die, bei denen ich Zeit mit meiner Familie verbringen. Leider wohnen wir alle ziemlich weit auseinander.
Christine Rasch   -  23. Dezember 2017 um 19:02 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk dieses Jahr ist, dass in den Päckchen, die ich bekommen habe, auch Kleinigkeiten für meine Fellnase mit dabei sind. Schön, dass Gwenny auch mit bedacht wird!
Gabi   -  23. Dezember 2017 um 20:05 -- Antworten
Eine neue Nähmaschine die ganz viel schnick Schnack kann da habe ich Mick riesig drüber gefreut.
Gaby Rudat   -  23. Dezember 2017 um 22:40 -- Antworten
liebes Team ... ich würde meiner Mama ein Wellness-Wochenende auf einem Schloss schenken .. damit sie sich mal wie eine Prinzessin verwöhnen lassen kann .... das wäre ein Mega Geschenk... und ein Mädchentraum...
E. Malmer   -  24. Dezember 2017 um 09:45 -- Antworten
Unser Sohn😍
Imke   -  24. Dezember 2017 um 10:00 -- Antworten
Mein schönstes Geschenk ist wie fast jedes Jahr die Zeit mit der Familie verbringen zu können. Wir wohnen alle recht weit weg auseinander, aber rund um die Weihnachtsfeiertage kommen wir immer zusammen. manchmal alle gleichzeitig, manchmal in „Schichten“, aber es ist immer die schönste Zeit des Jahres.
Claudia   -  24. Dezember 2017 um 13:17 -- Antworten
Mein schönstes Weihachtsgeschenk bisher war eine Hurtigrutenreise, der zu Liebe wir auf weitere große Geschenke verzichtet haben.
Yvonne   -  24. Dezember 2017 um 14:03 -- Antworten
Das schönste Geschenk zu Weihnachten war die Zusage für unser Baugrundstück welche wir genau am 24.12.2002 bekommen haben.
Chiara M   -  24. Dezember 2017 um 15:16 -- Antworten
Wow!! Das ist ja toll 😇 Mein schönstes Weihnachtsgeschenk ist wohl meine Familie in Kroatien gewesen! Letztes Jahr kamen sie uns überraschenderweise besuchen und das war einfach toll, da wir sie nicht oft sehen und ich total überrascht war :) Ich wünsche ein schönes Fest ❤️ LG
Naomi   -  26. Dezember 2017 um 11:33 -- Antworten
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war eine Reise ins Disneyland :)


Kommentar schreiben



About

Hallo & herzlich Willkommen auf dem #knacktastisch Blog der kalifornischen Walnüsse! Hier dreht sich alles rund um die Themen Food, Friends und Life & Style. Lasst Euch inspirieren!

 

Follow us