Gewürzt, gerollt, gesnackt!

Viele leckere Walnuss-Snack-Variationen + Gewinnspiel

Snacks kommen in vielen Farben und Formen daher – so wird es auf keinen Fall langweilig! Natürlich spricht nichts gegen eine blanke Handvoll kalifornische Walnüsse, die durch ihren mild-nussigen Geschmack allein schon wahrhaftigen Genuss bescheren. Gleichzeitig könnt Ihr aus diesen aber so viele Tolle weitere Dinge zum Snacken und Mitnehmen kreieren. Wir stellen Euch eine leckere Auswahl an Leckerbissen rund um die Walnuss vor: Ob gekugelt, gerollt oder geröstet! Damit könnt Ihr auch gleich mit in unsere #TeamWalnuss Challenge mit einsteigen.

Gewürzt, gerollt, gesnackt! - Fernöstlicher Walnuss-Snack

Gewürze: Eine Weltreise für den Gaumen

Gewürze gibt es ja in einigen Variationen, Farben und Geschmacksrichtungen. Und dank ihnen werden so viele unserer täglichen Gerichte geschmacklich noch einmal richtig aufgepeppt. Wir sehen immer wieder, dass viele Walnuss-Fans ihre Walnüsse hauptsächlich kandieren – Süßes kann aber auch wirklich lecker sein. Doch es gibt mehr Möglichkeiten als es Gewürze selbst gibt, um interessante Knabbereien zu zaubern, und die solltet Ihr unbedingt auch einmal probieren, wenn Ihr dies nicht bereits getan habt. :) Eine kleine Reise gen Fernost könnt Ihr mit dem fernöstlichen Walnuss-Snack unternehmen: Hier vereinen sich Sojasauce mit gemahlenem Ingwer, Knoblauch und Rosmarin mit einer Prise Sesam. Lecker! Fahren wir weiter Richtung Westen, inspirieren uns Cayennepfeffer und Ras el Hanout zu orientalischen Walnüssen. Genauso sind gegensätzliche Gewürzmischungen ein Feuerwerk für den Gaumen: Der Maya-Walnuss-Snack weiß pikant und süß meisterhaft zu vereinen. Also auf die Kerne, fertig, los!

Gewürzt, gerollt, gesnackt! - Kalifornische Käsebällchen

Rundum Kugelrund

Richtig gute Snacks zeichnen sich dadurch aus, dass man sie einfach einpacken und auch unterwegs naschen kann. Das klappt besonders gut mit kleinen Snack-Bällchen: Die lassen sich gut portionieren und sind meist so kompakt, dass man sie ohne Kleckern direkt verzehren kann. Ein wahrer Rezepteschlager sind für uns die Karottenkuchen-Energyballs. Statt einen ganzen Kuchen herumzuschleppen, kann man diese Bällchen einfach in eine Tupperdose packen und bei Bedarf unter seinen Mitmenschen verteilen. Für einen Schub Energie sorgen auch nahrhafte Walnuss Energy Balls, sind aber mit weniger Aufwand einfach herzustellen. Für die deftigeren Snacker unter Euch schlagen wir unseren knusprigen Ziegenkäsebällchen, Käsekugeln oder einfach Falafel – alle drei mit einer ordentlichen Ladung Walnuss natürlich – vor.

Von Wraps & Röllchen

Kalifornische Walnüsse und viele weitere Zutaten lassen sich in leckerem Mantel einwickeln und so auch im Finger-Food-Style genießen – wir sprechen von Wraps und Gerolltem. Eine etwas gehaltvollere Variante, die auch zu einer Zwischenmahlzeit umfunktioniert werden kann, ist der Roastbeef-Wrap mit Walnüssen. Für wen es doch ein wenig leichter bleiben soll, greift zum vegetarischen Hummus-Wrap oder Avocado-Hühnchen Wraps im Sommerrollen-Stil. Die doppelte Knusperladung bekommt Ihr dafür mit den Asia-Walnuss-Rollen – perfekt für Filmeabende auf der Couch. Eine ganz besondere Fusion-Kombi stellen außerdem unsere Schinken-Sushi Röllchen dar, die auch als Party-Mitbringsel ein echter Hingucker sind.

Gewürzt, gerollt, gesnackt! - fruchtige Walnuss-Haferriegel mit Feigen, Orangen und Cranberries

Ver-Riegelt

Dem Snacken wollen wir keinen Riegel vorschieben – ganz im Gegenteil ;) Mit verschiedenen Walnuss-Riegel-Rezepten könnt Ihr viele nahrhafte Ergänzungen in eine kompakte Form gepresst genießen, praktischer geht es fast nicht. Ihr kennt unsere 5-Zutaten Energy Bars schon aus einem vorherigen Artikel, doch sie sind so raffiniert einfach, dass wir die auch an dieser Stelle unbedingt noch einmal erwähnen müssen! Für neue Experimente gibt es noch fruchtige Walnuss-Haferriegel mit Feigen, Orangen und Cranberries, sowie unsere Energie-Riegel mit Walnusscrunch. Kernig köstliche Walnusscracker lassen sich außerdem toll mit Dips kombinieren, wenn man sie nicht blank essen will. Ein Hauch von Weihnachten könnt Ihr mit den Walnuss-Lebkuchenriegeln heraufbeschwören – das geht natürlich das ganze Jahr über. Viel Spaß beim Knabbern!

Eine ganze weitere Reihe an delikaten Walnuss-Snack Rezepten stellen wir Euch bei Bedarf gerne vor – aktuell findet Ihr viel Inspiration auf unserem Instagram-Account, wo Ihr außerdem an unserer #TeamWalnuss Challenge teilnehmen könnt. Mit den oben genannten Rezepten könnt Ihr ja eigentlich direkt einsteigen! :) Mehr Infos und Teilnahmebedingungen hier.



Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Beitrag verfasst!

Kommentar schreiben



About

Hallo & herzlich Willkommen auf dem #knacktastisch Blog der kalifornischen Walnüsse!
Hier dreht sich alles rund um die Themen Food, Friends und Life & Style. Lasst Euch inspirieren!

Social Media