#doNUTstress – Reisen während den Feiertagen kann ganz easy sein

Stress ade: Tipps für eine entspannte Zeit im Auto, Zug oder Flugzeug

donutstress Travel

Egal wie schön man sich die Feiertage vorstellt, gehört Stress einfach dazu. Denn: Weihnachtszeit ist Reisezeit. Ob auf der Autobahn, in der Luft oder im Zug, jedes Jahr reisen tausende Deutsche – laut einer Umfrage von 2015 sogar jeder dritte – vor oder auch während den Feiertagen von A nach B.

In einem Zeitalter, in dem unsere Familie oftmals auf der ganzen Welt verstreut ist, kann es durchaus schwierig sein, an Weihnachten jeden zu sehen. Und selbst wenn: Alle an einen Ort zu bekommen ist das ultimative Rezept für Stress, den keiner gebrauchen kann.

Zum Glück gibt es ein paar gute Tipps für weniger Reisestress!

  1. Genügend Snacks einpacken

Es ist ja mittlerweile kein Geheimnis, dass unser Essen Einfluss auf unsere Gesundheit und unsere Nerven hat. Wer hungrig hinter dem Steuer oder im Zug sitzt, tut sich deshalb sicherlich keinen Gefallen. In unserer Rezeptdatenbank findet Ihr eine große Auswahl von Snackideen, die sich super für jeden Trip eignen. Unsere Parmesan-Walnüsse oder unsere Rosmarin-Walnüsse mit Meersalz sind perfekte Beispiele dafür: Easy vorzubereiten, absolut lecker und dazu auch noch leicht einzupacken.

  1. Time is Money

Lasst Euch ausreichend Zeit, um dort anzukommen, wo Ihr hin wollt. Keiner muss während der Weihnachtszeit an das Gate rennen, nur um schwitzend im Flieger zu sitzen. Auch am Bahnsteig sollte man rechtzeitig sein, um dem Zug nicht hinterher zu rennen. Rasen auf der Autobahn muss sowieso nicht unbedingt sein. Lieber ein paar Minuten früher aufstehen, um ganz gemütlich und mit mehr als genug Zeit einzusteigen bzw. loszufahren. 

  1. Mit Ablenkungen vergeht die Zeit schneller

Mit Lieblingsmusik oder etwas zum Lesen vergeht die Zeit schneller, egal ob im Zug, im Flieger oder im Auto (mit Ausnahme des Fahrers, natürlich). Wie empfehlen Euch, schon vor dem Reiseantritt ein paar Bücher oder Magazine auszuwählen und eine Playlist zu erstellen, um das Risiko für Reisestress zu verringern. Nur zu empfehlen: Auf Walnuss.de gibt es ein lustiges Mahjong-Spiel, das sich auch auf mobilen Geräten spielen lässt. Viel Spaß!

  1. Früh buchen

Wer spät bucht, zahlt oftmals mehr. So bleiben dann auch ein paar Euro weniger in der Urlaubskasse übrig, die unter anderem für Last-Minute-Geschenke ausgegeben werden können. Wenn Ihr während der Weihnachtszeit reisen wollt, können wir Euch nur raten, so früh wie möglich Tickets zu sichern. So bleiben die Feiertage auch finanziell relativ stressfrei. Und mit unserem Gewinn sowieso…

Bei unserem #doNUTstress Gewinnspiel im Dezember verlosen wir jede Woche etwas, um Euch die Weihnachtszeit zu erleichtern. Deswegen könnt Ihr nun mit einem wenig Glück einen Gutschein der deutschen Bahn im Wert von 250 EUR gewinnen, damit Ihr dieses Jahr ganz ohne Sorgen in den Zug steigen könnt – wer weiß, je nach Streckenlänge sogar in der 1. Klasse. ;)

Schreibt uns in einem Kommentar oder auf Facebook und Instagram, warum Walnüsse für Euch ein perfekter Snack sind. Viel Erfolg!

Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen.

 

 



52 Kommentare

Melanie Brandenburger   -  11. Dezember 2017 um 11:23 -- Antworten
Walnüsse finde ich super, da sie mir helfen mich zu konzentrieren. Außerdem sind sie bei Stress 1000x gesünder als Schoki und Co...
Wencke Reininghaus   -  11. Dezember 2017 um 12:52 -- Antworten
Walnüsse sind ein prima Energielieferant und sie enthalten wertvolle Proteine. Zum Glück schmecken sie zusätzlich noch so unheimlich lecker ????
Sophie Boikat   -  11. Dezember 2017 um 13:11 -- Antworten
Weil sie einfach so lecker sind!!
Jennifer Schaum   -  11. Dezember 2017 um 13:39 -- Antworten
Walnüsse entspannen durchs Kauen besser als jede Schoki und sind gesünder. Und die Inhaltsstoffe beugen Stress zusätzlich vor. Deswegen haben wir immer Nüsse dabei.
Sarah Buehler   -  11. Dezember 2017 um 14:02 -- Antworten
Ich liebe Walnüsse, besonders in Kombination mit Käse. Man kann sie in einer kleinen Dose überall hin mitnehmen und sie halten lange satt, wenn mal der kleine Hunger kommt. Und gesund sind sie natürlich auch!!! :-)
Heike von Rechenberg   -  11. Dezember 2017 um 14:13 -- Antworten
Walnüsse sind die perfekten leckeren Brain Booster ????✌
Diana E.   -  11. Dezember 2017 um 14:20 -- Antworten
Lecker, gesünder, keine klebrigen Hände :)
Corinna   -  11. Dezember 2017 um 14:48 -- Antworten
Ich finde Walnüsse einfach rundherum klasse. Sie schmecken gut, passen als Snack zu jeder Tageszeit und sind praktisch. Bei ihrer Form denke ich immer ans Gehirn ;) und denke dann, dass ich mir mit Walnüssen was Gutes tue, kein schlechtes Gewissen figurtechnisch ;) Lieblingseis: Walnuss, Walnuss auf Apfelkuchen etc. - das geht natürlich auch... :D
Bianca Gold   -  11. Dezember 2017 um 15:05 -- Antworten
Gesundes Futter für die grauen Zellen ist immer gut ;)
Sarah Durig   -  11. Dezember 2017 um 15:39 -- Antworten
Ich liebe Nüsse generell und vorallem Walnüsse. Man kann sie einfach transportieren und schmecken einfach lecker. Dazu sind sie noch mega gesund und helfen mir als Student super beim Lernen und Konzentrieren. Noch dazu kann man Walnüsse super mit anderen Sachen kombinieren, wie ein Stück Käse oder einem Salat! Einfach #nuttastisch ????
Petra Grieshaber   -  11. Dezember 2017 um 17:20 -- Antworten
Walnüsse sind einfach perfekt, sie haben viele hochwertige Öle und sind super fürs Gehirn. Ausserdem kann man sie wunderbar einpacken, sie zerdatschen nicht und sind inner frisch. Wenn wir schaffen die Nüsse perfekt zu knacken haben wir noch 2 Hälften mit denen sich tolle Sachen basteln lassen. Das lieben meine 3Kinder
Christine Wiebke   -  11. Dezember 2017 um 18:21 -- Antworten
Walnüsse schmecken lecker, enthalten "gesunde Energie", kleben beim Autofahren nicht an/in den Händen und hinterlassen keine Schokoflecken ;-)
Jana Aschenborn   -  11. Dezember 2017 um 20:12 -- Antworten
Walnüsse geben mir Energie und sind viel gesünder als Schokolade
Jana Aschenborn   -  11. Dezember 2017 um 20:40 -- Antworten
Walnüsse geben mir Energie und sind viel gesünder als Schokolade
Maria   -  11. Dezember 2017 um 21:52 -- Antworten
Ich finde es toll, dass Wallnüsse sich mit vielen Speisen kombinieren lassen oder auch pur sehr lecker schmecken.
Kathrin Krams-Ulber   -  11. Dezember 2017 um 21:59 -- Antworten
Weil für meine kids alleine das knacken eine tolle Vorweihnachtsbeschäftigung ist und wir sie dann anstelle von schoki zusammen vernaschen!
Marie   -  12. Dezember 2017 um 00:28 -- Antworten
Weil sie lecker sind und ich mir einbilde, dass sie förderlich beim lernen sind
Susanne Philipp   -  12. Dezember 2017 um 06:02 -- Antworten
Walnüsse sind das perfekte Seelenfutter und auf meiner Fahrt in den Norden diese Woche hab ich die bestimmt im Gepäck ????
Kerstin   -  12. Dezember 2017 um 06:25 -- Antworten
Natürlich weil Walnüsse so viele gute Inhaltsstoffe haben und das Denken fördern ;)
Ulrike   -  12. Dezember 2017 um 06:53 -- Antworten
Sie sind einfach handlich und enthalten viele gute Inhaltsstoffe, die einem schnell Energie geben. Außerdem klebt oder schmiert nichts.
Nele   -  12. Dezember 2017 um 08:08 -- Antworten
Liebes #knacktastisch-Team, dieses Jahr steht für mich tatsächlich noch eine Reise mit der Bahn zu meiner Familie an. Ich hoffe, dass alles gut geht und sich die Verspätungen im Rahmen halten. Um während der Fahrt gute Nerven zu behalten, packe ich mir gerne Walnüsse ein. Gerne auch selbstgeröstet oder karamellisiert. Liebe Grüße und eine besinnliche Weihnachtszeit wünsche ich Ihnen und Ihrem Team. Es grüßt sehr herzlich Nele
Sistefaju   -  12. Dezember 2017 um 08:21 -- Antworten
Ich liebe Walnüsse als Snack vor allem kombiniert mit getrockneten Früchten, denn der herbe Geschmack der Nüsse passt so gut zum süßen der Früchte ???? Als Müsli-Esser und Sportlerin gehören bei mir Walnüsse täglich auf den Speiseplan. ????????
Laura Widmann   -  12. Dezember 2017 um 08:34 -- Antworten
Walnüsse sind meine Lieblingsnüsse. Ich verwende sie gerne zum kochen und backen oder esse sie auch gerne pur zum Käse oder im Dessert.
Ursula Rolle   -  12. Dezember 2017 um 17:21 -- Antworten
Walnüsse kaufen und essen wir in allen möglichen Ausführungen ,kandiert ,oder pur schon entschalt oder auch als ganze Walnuss zum selbst knacken macht ja auch Spaß. Kaliforniens Walnüsse sind die besten !
Kerstin Nies   -  12. Dezember 2017 um 20:30 -- Antworten
Tolle Tipps für eine stressfreie Reise! Die verschiedenen Sorten Walnüsse sollte ich mal ausprobieren. Ich vertrage keine Haselnüsse und habe leider einige Nahrungsmittelallergien, aber Walnüsse kann ich essen! Das passt gut in mein morgendliches Müsli und gibt Energie für den Tag! ????????????????????Tolle Aktion!
Julia Hennig   -  12. Dezember 2017 um 21:29 -- Antworten
Walnüsse sind gesund und lecker =)
anika thiele   -  12. Dezember 2017 um 23:51 -- Antworten
Walnüsse passen zu so vielem :-) Man kann sie zu deftigen Gerichten genießen oder süß. Eben die perfekte Ergänzung und gesund sind sie auch noch.
Nadine   -  13. Dezember 2017 um 06:25 -- Antworten
Die Kinder haben sie erst jetzt für sich entdeckt und lieben sie für Zwischendurch!
Giang   -  13. Dezember 2017 um 08:37 -- Antworten
Super lecker und auch noch gesund!
Vroni   -  13. Dezember 2017 um 10:41 -- Antworten
Einmal weil sie ein toller Zeitvertreib sind, wenn man sie noch knacken muss, und man sich so auch gleich noch viel mehr auf den Inhalt freut ☺️ . Zum anderen sind sie eine echte Alternative zu chips und ko. weil sie viel gesünder sind. Natürlich in MASSEN! ????
Lisa L.   -  13. Dezember 2017 um 11:02 -- Antworten
Walnüsse sind ein perfekter Snack, weil sie ohne Zucker Energie liefern - und natürlich hervorragend schmecken!
Ines   -  13. Dezember 2017 um 11:32 -- Antworten
Walnüsse nehmen nicht viel Platz im Gepäck weg und sättigen sehr gut, wenn der kleine Hunger kommt ????. Kein Zucker enthalten und so auch noch gesund. Was will man mehr :)
Christine Hofmann   -  13. Dezember 2017 um 11:45 -- Antworten
Die Walnuss, die so super schmeckt, Die haben wir als Snack entdeckt. Laut wissenschaftlichem Befund Ist Walnussessen sehr gesund. Was diese Nuss so alles kann: Sie regt die grauen Zellen an Und hilft mir dabei klar zu denken. Das funktioniert auch beim Verschenken. Die Walnuss, die wir alle schätzen, Ist auch #knacktastisch einzusetzen. Sie taugt dabei nicht nur zum Naschen, Wird in Rezepten überraschen. Man kann sie sich zum Snacken knacken Oder mit Käse überbacken. Die Walnuss macht auch im Effekt Ein jedes Keksrezept perfekt. Ich führe gerne ganz spontan Im Weihnachtsurlaub mit der Bahn. Ich sparte mir dabei indes Den großen Weihnachts-Reise-Stress. Wir sind die allergrößten Fans Der Walnuss Kaliforniens. Und würde Euch ganz herzlich danken Mit einem lieben Gruß aus Franken.
Das Team der kalifornischen Walnüsse   -  14. Dezember 2017 um 10:44 -- Antworten
Hallo Christine! Was für ein wunderschönes Gedicht. Wir würden es liebend gerne auf unseren Social-Kanälen posten. Haben wir dafür Deine Erlaubnis? Wir würden uns sehr freuen. Danke für die Teilnahme!
Maria   -  13. Dezember 2017 um 18:18 -- Antworten
Walnüsse sind einfach perfekt, weil sie gesund sind und gleichzeitig überhaupt nicht langweilig schmecken, sondern einen ganz besonderen, würzigen, starken Geschmack haben. Das gibt es einfach sehr selten bei gesunden Snacks für zwischendurch, zu denen man meistens noch einen Dip oder ähnliches braucht.
Anamarija   -  13. Dezember 2017 um 18:46 -- Antworten
Walnüsse sind nahrhaft, super für die Synapsen und schmecken zudem unverwechselbar und lecker !
Katrin K   -  13. Dezember 2017 um 22:59 -- Antworten
Walnüsse sind super Energielieferanten und kommen in umweltfreundlicher "Verpackung" bzw. Hülle, perfekt für unterwegs.
Silvie   -  14. Dezember 2017 um 08:16 -- Antworten
Dass Walnüsse aussehen wie kleine Gehirne, mag ein charmanter Zufall sein, in meiner Küche finden sie ganzjährig viel Verwendung und ich bin froh dass die köstlichen Nüsse zudem auch noch gesund sind.
Hannelore Bliemeister   -  14. Dezember 2017 um 08:43 -- Antworten
Habt Ihr schon einmal gesehen, dass ein Eichhörnchen einem Zug hinterherrennt oder verschwitzt in ein Flugzeug steigt? Es verzehrt zuerst seine Walnüsse, tankt damit Energie, die ganze Hektik ist verflogen und das Eichhörnchen zieht sich in seinen Kobel zurück und beobachtet in aller Ruhe die Hektik der Menschen.
Julia   -  14. Dezember 2017 um 09:30 -- Antworten
Als ich ein Kind war gab es bei meiner Oma immer Walnüsse. So muss ich immer an meine Oma denken wenn ich welche esse. Und das ist natürlich ein sehr schöner, beruhigender Gedanke, daher esse ich Walnüsse auch gerne in Stressiger Zeit. Sie holen mich runter.
Ulrike   -  14. Dezember 2017 um 09:50 -- Antworten
Walnüsse schmecken nicht nur super, sie sind auch ein gesunder, 100 % pflanzlicher Snack der mir viel Energie gibt um meinen Tag zu meistern!
Isabell   -  14. Dezember 2017 um 10:34 -- Antworten
Walnüsse sind nicht nur superlecker und gesund, sondern auch DER Retter, wenn der kleine Hunger kommt oder das Mittagstief einsetzt. Ein gesunder Genuss und perfekter Snack für zwischendurch! =)
Anna   -  14. Dezember 2017 um 11:46 -- Antworten
Für mich sind sie der perfekte Snack, weil sie Kindheitserinnerungen wachrufen und mich über das Mittagstief retten. Sie schmecken pur genauso gut, wie in Joghurt mit Honig und momentan natürlich in Keksen für die Weihnachtsbäckerei, Ach, sie bleiben einfach immer meine absoluten Lieblingsnüsse :)
Beate   -  14. Dezember 2017 um 14:02 -- Antworten
Weil sie so gut schmecken. Weil sie so gesund sind, hierbei handelt es sich um gesunde Fette und auch für unsere Hirnarbeit sind sie förderlich. Ich verwende Walnüsse auch oft zum Backen und selbst zum Kochen werden sie manchmal verwendet. Sie sind besser als jeder andere Snack.
Paula   -  14. Dezember 2017 um 14:18 -- Antworten
Allgemein liebe ich Nüsse, aber Walnüsse ganz besonders weil sie so schön gross sind und man nicht so oft in die Packung greifen muss um was zwischen den Zähnen zu haben :D Und ich liiiiebe Walnussbrot! Gibts kein besseres
Christiane   -  14. Dezember 2017 um 21:08 -- Antworten
Walnüsse finde ich lecker und ich finde prima, dass es die praktisch aus der Tüte zum Knabbern gibt, was ich öfter im Büro nutze.
Nina   -  14. Dezember 2017 um 21:58 -- Antworten
Walnüsse sind super, weil sie einfach perfekte Energieliferanten sind und total gesund und lecker
Imke   -  15. Dezember 2017 um 14:26 -- Antworten
Meine Eltern haben jedem Kind zur Geburt einen Baum gepflanzt. Für mich wurde ein Walnussbaum gepflanzt.. Walnüsse sehen aus wie kleine Gehirne! Ich als Medizinstudentin finde das klasse. Sie geben mir immer viel Kraft für einen neuen Lernmarathon. Aus den Schalen kann man Dekoration für den Tannenbaum basteln. happy christmas :)
Nadine   -  15. Dezember 2017 um 15:04 -- Antworten
Ich fahre dieses Jahr zu meinen Eltern nach Kiel. Da kann ich einen gesunden und leckeren Snack gut gebrauchen.
Marina   -  15. Dezember 2017 um 17:53 -- Antworten
Ich esse schon lange keine Süßigkeiten mehr, sondern konzentriere mich auf Nüsse, hauptsächlich Walnüsse. Sie schmecken mir einfach am besten, spenden Energie und das knacken macht auch immer Spaß:-)
Krissi   -  15. Dezember 2017 um 20:45 -- Antworten
Meine Oma hat immer Walnüsse gegessen und sie ist über 100 Jahre alt geworden.
Dani A.   -  16. Dezember 2017 um 15:18 -- Antworten
Walnüsse sind superlecker, supergesund und so schön klein und handlich. Es macht Spaß, sie zu knacken, und die Finger bleiben auch schön sauber dabei. Mit anderen Worten: Der ideale Snack, um sich unterwegs in der Bahn etwas Gutes zu gönnen! Und da ich zu Weihnachten mit der Bahn den langen Weg bis nach Zürich fahren muss, um meinen Schatz endlich wieder in die Arme zu schließen, werde ich mir mal gleich meine Ration Walnüsse für die Fahrt einpacken... :-) Toi toi toi für den DB-Gutschein und FROHE WEIHNACHTEN!

Kommentar schreiben



About

Hallo & herzlich Willkommen auf dem #knacktastisch Blog der kalifornischen Walnüsse!
Hier dreht sich alles rund um die Themen Food, Friends und Life & Style. Lasst Euch inspirieren!

Social Media